www.Naturheilpraxis-Dessighofen.de
www.Naturheilpraxis-Dessighofen.de

Hier finden Sie meine Praxis für Naturheilkunde:

Kehlbachstr. 14,

56357 Dessighofen

Telefon: 06776 9599525

Krankheitsgewinn, was ist das eigentlich? 

Das Wort Krankheitsgewinn haben Sie vielleicht schon einmal gehört. Und Sie fragen sich erstaunt, wie kann ich einen Gewinn durch eine Krankheit haben? Mir geht es schlecht, ich fühle mich nicht wohl, wie kann das ein Gewinn sein? U!nd schliesslich möchte doch jeder Mensch gesund sein!?

Wäre es alles so einfach, wäre es einfach. Aber das ist es nicht. JEDE Krankheit kann etwas positives mit sich bringen. So wird einem im Krankheitsfall vielleicht plötzlich mehr Aufmerksamkeit entgegen gebracht. Vielleicht ist man nicht mehr einsam, hat Gesprächsstoff, wird Teil einer Gesellschaft. Die Gründe sind vielfältig und stecken nicht selten tief im Verborgenen, im Unterbewusstsein. So ist es nicht immer gleich für einen selbst erkennbar.

Warum ist das denn so wichtig? Wenn jemand mit Beschwerden zu mir kommt, kann ich ihm nur so weit helfen, wie er/ sie es selbst zulässt. Diese Kraft ist nicht zu unterschätzen. Der Krankheitsgewinn kann uns bewusst oder unbewusst an der Genesung hindern.

Das Unterbewusstsein hat sich vielleicht an die neue Fürsorge von aussen gewöhnt und möchte diese liebgewonnene Behandlung weiterhin geniessen, nimmt dafür dann die möglichen Rückenbeschwerden gerne in Kauf. Ein einfaches, mögliches Beispiel, welches bei Ihnen so garnicht zutreffen mag. Sie plagen vielleicht ganz andere Beschwerden. Aber es ist immer gut sich selbst zu fragen, was bringt mir meine Erkrankung für einen Vorteil. Vielleicht eine Auszeit von Job und Familie? Einfach mal nur daliegen, sich um sich selbst kümmern und keine Verantwortung tragen? Eine Erkältung oder ein Magen-Darm-Virus sind unangenehme Begleiter, die diese Auszeit zwischendurch ermöglichen. Nach ein paar Stunden oder Tagen ist dann der Wohlfühlzustand wieder hergestellt und es bedarf keiner großen Behandlung (mehr). Was aber bei Krankheiten, die chronische Beschwerden machen? Wie tägliche Schmerzen, Müdigkeit, die die Teilnahme am alltäglichen Leben erschweren oder sogar verhindern? Da ist die Frage nach dem Krankheitsgewinn möglicherweise noch interessanter. Dieser Frage kann man liebevoll auf den Grund gehen und Ihrem Körper und Geist damit die Chance auf wahre Genesung geben.

Ihr Körper hat immer nur eines im Sinn: das bestmögliche für Sie herauszuholen. Auch wenn er dabei manchmal seltsam erscheinende Wege geht. Er bedient sich dabei einer Sprache, die Sie irgendwann nicht mehr überhören oder ignorieren können, der Körpersprache. Manchmal, wenn man den Kontakt zu sich selbst ein wenig verloren hat, braucht man einen Dolmetscher, welcher gemeinsam mit Ihnen die Symptome des Körpers in eine für Sie verständliche(re) Sprache übersetzt.

Wird die Behandlung von der Krankenkasse übernommen?

Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen die Kosten für einen Heilpraktiker nicht. Hier kann eine Zusatzversicherung helfen. Bei einigen Versicherungsgesellschaften werden Pakete angeboten, die auch die Behandlung eines Heilpraktikers abdecken.
Viele private Krankenkassen hingegen decken eine Reihe naturheilkundlicher Therapieformen ab. Privatversicherte sollten vor der Behandlung bei Ihrer Versicherung nachfragen, ob die Kosten übernommen werden..

 

 

Warum hilft mir das denn nicht?

"Jetzt war ich schon ein Mal bei einer/m Heilpraktiker/in und bin immer noch krank. Irgendwie bringt das ja doch nichts. Dabei hat das bei meiner Freundin nach nur einer einzigen Sitzung geklappt."

 

Da hat Ihre Freundin wahrscheinlich großes Glück gehabt...oder hat sie vielleicht doch ein wenig geschummelt, um Sie zu beeindrucken? Sicher gibt es Menschen, bei denen eine einzige Sitzung/ Termin ausreicht. Häufiger ist es aber der Fall, dass man sich auf eine Reise begibt, die sich in ihrer Länge völlig individuell gestaltet. Sie haben unter Umständen viele Jahre an der Entstehung Ihrer Krankheit gearbeitet, das löst sich nicht nach nur einem einzigen Termin bei mir auf. Solche Versprechen halte ich für unseriös. Es geht mir auch nicht darum, einfach nur Symptome zu lindern. Vielmehr interessiert mich, was hinter Ihren Problemen steckt und wie Sie dauerhaft den Weg zu einem gesunden Leben finden können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.Naturheilpraxis-Dessighofen.de